blogalternativa

Lifestyle & News aus Brasilien


Einst bekam Brasilien seinen Namen von dem typischen Holz, dem Pau-Brasil. In den letzten Jahren erlebte das Land einen deutlichen Aufschwung - nicht nur wirtschaftlich, sondern auch in Bezug auf seine Beliebtheit als touristisches Reiseziel. Immer mehr Menschen haben Brasilien als ihr Ziel entdeckt, aus den verschiedensten Gründen. Zur Zeit sind es weniger Pauschaltouristen als vielmehr Individualreisende, die im Land unterwegs sind. Doch es wird viel investiert, und vor allem im Nordosten des Landes ist der Tourismus auf dem besten Weg, sich zu einem der wichtigen Wirtschaftszweige zu entwickeln.

Die wichtigsten Motive für Brasilienreisen sind die unzähligen Strände des Landes, die ausgelassenen Karnevalsfeiern von Rio und Salvador, die Naturparadiese des Amazonasgebiets, des Pantanal und den Wasserfällen von Iguaçu. Die grossen Metropolen Sao Paulo, Rio de Janeiro, Salvador, Belo Horizonte, Recife, Fortaleza faszinieren die Besucher mit ihrem ureigenen "Savoir Vivre", einer Mischung aus tropischer Leichtigkeit und westlicher Modernität. 

2014 wird in Brasilien die Fußballweltmeisterschaft ausgetragen und nur zwei Jahre später folgen die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Die beiden Großereignisse geben Anlass zu Investitionen in die Infrastruktur des Landes in bisher unbekannten Ausmaß. Es gilt als sicher, dass die FIFA WM 2014 und die Olympiade 2016 die Beliebheit Brasiliens und seiner sympathischen Bevölkerung weiter steigern und der brasilianischen Wirtschaft zusätzlichen Schwung verleihen werden.

Die Wege in Brasilien können in unterschiedliche Richtungen und zu vielen verschiedenen Destinationen führen. Mit dieser Seite helfen wir Ihnen bei der Orientierung und somit dabei, Ihre Reise in dieses wunderschöne Land zu planen oder einfach nur interessante Informationen zu finden.